VOLLMOND OM CHANTING

OM Chanting ist eine uralte, spirituelle Praxis.

Oṁ ist der universelle Klang der Schöpfung, es ist die höchste und reinste Schwingung. 

Die transformierende Kraft des Urklanges OM unterstützt die Selbstheilungskräfte aller Teilnehmer. Der Vollmond verstärkt die positive Schwingung von OM. Um diese Wirkung effektiv zu nutzen, finden überall auf der Welt simultan OM Chanting- Kreise mit einer gemeinsamen Intention statt. Diese globale Methode hilft, unseren Planeten durch die Vereinigung der Menschen vor Ort und dem Aussenden starker positiver Schwingungen an alle zu transformieren. Bei Vollmond ist zudem der Heilungseffekt für die Teilnehmer und die Umgebung stärker. Das ist ein unschätzbares Geschenk für die Menschheit. Das oṁ schwingt nach dem OM Chanting in den Teilnehmerinnen weiter und ermöglicht, die guten Schwingungen weiterzugeben, wo immer sie hingehen. Die OM Chanting-Praxis fördert inneren Frieden, Positivität, geistige Klarheit, emotionale Freiheit und körperliche Gesundheit.

 

Termine und Themen für 2020

immer um 20:00h in 1020 Wien

 

10. Januar 2020

Demütig sein auf dem spirituellen Weg

09. Februar 2020

Unterstützung des Veganismus 

09. März 2020 

aktive Unterstützung aller Omchanting Gruppen

08. April 2020 

für Menschen, Tiere und Mutter Erde sorgen und sie schützen

07. Mai 2020 

Wälder und Bäume pflegen. schützen und pflanzen

05. Juni 2020

bedingungslose Liebe im Herzen nähren und sie immer teilen

05. Juli 2020

gegenseitige Unterstützung der lokalen Gemeinschaft durch Zusammensein

03. August 2020 

Dankbarkeit zum Göttlichen 

02. September 2020 

Geduld stärken und ausstrahlen

01. Oktober 2020

Sich selbst und Anderen vergeben

31. Oktober 2020

Auf dem spirituellen Weg konzentriert, stark und geerdet bleiben

30. November 2020 

Dankbarkeit an allen Menschen auf dem Weg

30. Dezember 2020 

Selbstloser Dienst am Nächsten im täglichen Leben

 

Die Teilnahme am Om- Chanting ist kostenfrei, freiwillige Spenden sind willkommen.